Ich wurde in den letzten Tagen mehrmals von Leuten gefragt, ob ich wisse wie man versteckte Dateien beim Mac anzeigen lassen kann. So zum Beispiel wenn man auf dem Mac ein .htaccess File bearbeiten möchte, und man es nicht sehen kann, ist sowas ziemlich ärgerlich.

Natürlich habe ich auch dafür eine kleine einfache Lösung parat – die ich gerne mit euch Teilen möchte. Und zwar bin ich vor einiger Zeit auf ein kleines Programm gestossen. Man muss das nur anklicken und schon schaltet es das System so um, dass versteckte Dateien und Ordner angezeigt werden. Einfach nochmals angeklickt und schon sind die Dateien und Ordner wieder versteckt.

Schneller und einfacher gehts nicht mehr.

Hier könnt ihr das Programm natürlich auch gleich Downloaden:
Show-Hide-Files Tool





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.