Ich bin überhaupt kein Autofan. Für mich sehen diese Autos alle gleich aus und solange die 4 Räder funktionieren, das Dach im Regen dicht ist und man mich von A nach B Kutschiert ist es mir egal, ob der Motor vorne oder hinten ob Benziner oder Atomantrieb oder ob die Maximale Geschwindigkeit bei 375 Km/h oder 299 KM/h liegt. Ja meine Herren mir fehlt dieses Autogen komplett.

Trotzdem habe ich das Top Gear Drama mitbekommen.

Heute wurde bekannt gegeben wer nach Jeremy Clarkson kommt. Die Nachfolgerin ist das Model Jodie Kidd die die Auto-Show in Zukunft präsentieren wird. Es geht also wohl in Zukunft nicht mehr darum, ob man schön driften kann (Ihr könnt stolz sein das Wort habe ich dank The Fast and the Furious kennen gelernt) sondern ob das der Autolack zum Fingernagellack und den Highheels passen.

Also dann wünsch ich euch viel Spass bei dem neuen Pornoformat 😛 Ich könnte mir bei diesen Kurven echt vorstellen, dass ich mir jetzt die Show antun werde 🙂





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.