Es vergeht kaum 1 Woche ohne das mich jemand fragt, warum ich denn die Deutschen und Deutschland so hasse. Wenn ich dann sage, dass ich diese Dütschen nicht hasse, es nur aber Volkssport der Eidgenossen ist, wenn nicht sogar Bürgerpflicht, über diese Dütschen Gummihälse zu lästern, glaubt mir meistens kein Schwooob 😛 Naja heute zeig ich euch, dass nicht nur diese doofen Dütschen spinnen können, sondern die Eidgenossen genauso dämlich sein können.

postkarte-schweiz
(Bild: Guido Bürgler)

Im Kanton Schwyz hat in dieser Woche eine Postkarte im Briefkasten gefunden. Auf der vergilbte Karte war auf der Vorderseite ein Blumenstrauss-Motiv um Text stand Dinge drinn wie „gnadenreiche Weihnacht“, oder dass ein paar Kühe im folgenden Frühjahr auf die Alp gebracht werden. Der Mann merkte dann, dass diese Postkarte eine korrespondenz zwischen 2 Bauern war und datiert auf den 16. Dezember 1965.

Also die Schweizer Post hat eine Postkarte endlich ausgestellt nach fast 50 Jahre. Ich weiss ja, dass in der Schweiz ein Brief auch in A Post zwischen 2 und 10 Tage braucht. Dies habe ich schon mehrmals erlebt, aber 50 Jahre ist ein starkes Stück.

Was aber noch extremer war, damals kostete es 10 Rappen um eine Postkarte korrekt zu frankieren, heute ja bekanntlich 1 Stutz. Und die Post hat das gemerkt und den Mann aus dem Kanton Schwyz aufgefordert, die fehlenden 90 Rappen noch zu begleichen.

Fazit

Ein Sprecher der Post sagte auf Anfrage, dass Grundsätzlich alle Sendungen ausgeliefert werden – und wie wir jetzt wissen, aber manchmal auch 50 Jahre brauchen 😛 Und denkt daran von nun an alle Briefe und Postkarten mit 5 Stutz zu frankieren, immerhin könnte in 50 Jahre, wenn die Sendung dann evtl mal ankommt, so teuer sein – sonst müsst ihr danach nachfrankieren.

Übrigens ich persönlich bin überrascht, dass die Post hier keine Zinsen und Zinseszinsen auf diese fehlenden 90 Rappen verlangt hat 😛

Achja der Mann überlegt sich jetzt die fehlenden 90 Rappen in so 50 Jahren zu bezahlen 😛





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.