Ich muss ja ehrlich sagen, diese Unwörter oder Jugendwörter die man jedes Jahr kührt verstehe ich schon seit bald 20 Jahren nicht mehr. Für mich tönt das meiste wie Slang.

Heute bin ich aber auf was lustiges aufmerksam gemacht worden und zwar sucht man gerade das „Jugendwort 2015“.

Da die Wahl öffentlich ist, jeder kann abstimmen, kann da skuriles herauskommen. Eigentlich war der Favorit ja Alpha-Kevin was übersetzt „der Dümmste von allen“ heisst. Aber nachdem sich ein paar Kevins beim Langenscheidt-Verlag beschwert hat, hat man sich entschuldigt und das Wort gestrichen. Nun hats wieder ein lustiges Wort auf Platz 1 geschafft und könnte somit das Jugendwort 2015 werden.

Jugendword 2015 könnte also lauten: merkeln

merkeln bedeutet: „Nichtstun, keine Entscheidungen treffen, keine Äußerungen von sich geben, Bezug auf Angela Merkel“

WOOOW ein starkes Stück – die Mutti könnte ein Jugendwort erfunden haben…

Die anderen Kandidaten für das Jugendwort 2015 sind





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.