Ich bin im letzten Jahr über diese Serie gestolpert die nun im Frühling 2016 in die 2. Staffel kommt.

Darin gehts um eine Frau Claire – eine Krankenschwester zur Zeit des 2. Weltkriegs. Nach Kriegsende geht sie in die schottischen Highlands Ferien machen und durch ein alten Steinkreis wird sie ins Jahr 1743 katapuliert. Natürlich versucht sie zuerst wieder in ihre Zeit zurück zu reisen – immerhin ist das Jahr 1743 sehr Gefährlich und die Zeit der Jakobitenaufstands. Leider merkt Claire aber ziemlich schnell, dass sie sich anpassen muss um zu überleben – immerhin haben die Frauen damals nicht wirklich viel zu melden gehabt. Und so beginnt ihr Abenteuer.

Ich persönlich fand die 1. Staffel am Anfang sehr langweilig aber wurde dann immer spannender – auch wenn es eher eine Serie für die Frauen ist.

Trailer für die 2. Staffel von Outlander





2 thoughts on “Outlander

  1. da hast du aber einen ausführliches Review der Serie aufgeschrieben 🙂
    Natürlich ist die Zielgruppe Frauen 35+
    Ich hab mit 30 das Buch gelesen. Und darin sagt ein Mann alles, was frau so gerne hören will. Deswegen lieben die Frauen das Buch (und die Serie).
    Was mich persönlich stört sind die expliziten Szenen. Für mich toppen sie jeden Game of Thrones Gore Moment. Das passt nicht so in die Frauen-Romantik-Welt.

    1. da ich ein scifi fan bin – hat mich die serie interessiert und darum habe ich ein paar folgen geschaut – aber irgendwann sind mir dann die augendeckel und die füsse eingeschlafen und ich habe die serie verlassen… aber die folgen sind auf meiner platte – wenn mir mal langweilig ist, will ich die serie fertig schauen – anscheinend gabs da eine schöne final-folge 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.