Hier zeige ich euch mal kurz, wie man schnell und einfach einen Pizzateig machen kann.

Zutaten

  • 500g Mehl
  • 1,5 TL Salz
  • ca 10g Hefe
  • 3dl lauwarmes Wasser
  • 2EL Olivenöl

Zubereitung

Mehl, Salz und Hefe in eine Schüssel geben und alles gut mischen.

Danach Wasser und Olivenöl beigeben und zu einem weichen, glatten Teig kneten.
Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. aufgehen lassen.
Teig vierteln, auf wenig Mehl zu Kugeln formen, auf einen Teller legen.
Mit Folie zugedeckt bei Raumtemperatur nochmals ca. 1 Std. aufgehen lassen

Und jetzt kann man die Teigkugeln zu einer Pizza formen

Fazit

Schnell und einfach ist so ein Pizzateig gemacht und hat nur natürliches Zeug und ohne spezielle Chemie.





One thought on “Pizzateig selber machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.