Ich habe vorhin gehört, dass die bekannte mySwissChocolate Firma von der Aeschbach Chocolatier AG übernommen worden ist.

Ich weiss nicht ob ihr mySwissChocolate kennt, aber die Firma wurde so um 2010 gegründet. Bei dieser Firma konnte man dann seine eigene Schoggi kreieren lassen und sie so bestellen. Ich habe sie so 2011 bei einem Social Media Treffen kennen gelernt.

Und 2013 haben die Leute dann die Smartphone App Chocogreets programmiert. Damit kann man via App eine kleine Schoggi bestellen, die mit einem essbaren Foto bedruckt werden. Ich habe diese App immer wieder benützt um meinen Kunden was kleines, süsses zu schicken – der Preis war nämlich mit 5.50 CHF – jetzt 6.50 CHF eigentlich ganz ok – denn darin sind die Versandkosten bereits enthalten. Das waren wirklich geniale Werbegeschenke die auch kleine KMU’s wie ich eine habe bezahlen können.

Jeder der Werbegeschenke haben möchte, weiss wie teuer die Dinge sind…

Nun wurden sie also von der Aeschbach Chocolatier AG übernommen – wieviel die beiden Gründer von mySwissChocolate für diesen Exit bekommen haben, wurde leider nicht gesagt.

Ich finde das ein wirklich cooler Erfolg dieser beiden Gründer. Sie haben hier wirklich eine coole Sache auf die Beine gestellt und ich hoffe die Geschichte von mySwissChocolate geht auch weiter.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.