Auf Twitter höre ich immer wieder, dass mein Hauptthema Sex sei – ich habe zwar keine Ahnung wer dieses Gerücht in die Welt gesetzt hat – seht selbst @eric_maechler – aber heute tu ich euch mal den Gefallen. Hier habe ich 7 Fakten (geklaut von nem US Blog) über Pornosex und echtem Sex zusammengetragen.

1. Nicht alle Männer haben grosse Penisse

sex-vs-porno-1
In jedem Porno hat der Mann einen dicken und langen Penis. Das ist aber nicht normal – die Produzenten nehmen nur die Jungs mit den grössten Dingern.

2. Nicht alle Frauen haben perfekte Vaginas

sex-vs-porno-2

Das gleiche bei den Frauen, nicht alle Frauen haben die perfekte Muschi.

3. Nicht alle Menschen haben ihre Schamhaare rasiert.

sex-vs-porno-3

Es gibt selten ein Porno wo man Schamhaare sieht. In der Realität, die meisten Menschen sind „da unten“ nicht rasiert.

4. Das Märchen über den 3er

sex-vs-porno-4

In tausenden von Pornos haben 2 Frauen sex mit einem anderen Mann. In Wirklichkeit, diese Situation ist für die meisten Frauen sehr merkwürdig.
The Myth Of A Threesome

5. Männer können nicht so schnell

sex-vs-porno-5

In Pornos haben die meisten Männer sofort einen Steifen. Aber in der freien Wildbahn sind die Männer nicht so schnell bereit.

6. Der weibliche Orgasmus ist sehr selten.

sex-vs-porno-6

Die harte Wahrheit ist, die Pornodarstellerinnen faken ihren Orgasmus regelmässig. Im normalen Leben sind die Frauen zufrieden wenn sie 1 Orgasmus haben und multiple Orgasmen sind so selten wie Einhörner

7. Männer können nicht so lange.

sex-vs-porno-7

In Pornos können die Männer stundenlang rumrammeln und immer weiter machen. Aber in Wirklichkeit sind die meisten Männer glücklich wenn sie 3 Minuten schaffen.

So jetzt habe ich sicher ein paar Träume zerstört – ihr armen. Sollte trotzdem jemand noch Lust auf Pornos haben – hier habe ich mal die Wahrheit hinter den Schweizer Pornos aufgedeckt.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.