MTV hatte mal wieder den Mum und eine neue Serie entwickelt mit dem Titel „The Shannara Chronicles“. Ich bin nicht wirklich ein Fan von Fantasy eher von SciFi – aus diesem Grund war ich besonders gespannt auf diese Serie. Immerhin spielt sich das nicht in einer Fantasiewelt ab sondern 1000e von Jahren nach einem grossen Weltkrieg. Also ists doch ne Art Zukunfts SciFi Fantasy Serie.

Man hat schon früh gehört, dass darin Magie, Elfen, Orks und Gnome usw darin vorkommen – dachte ich auch schon „OhWeee“ nen Herr der Ringe Reboot von JJ Abrams. Wie ihr ja wisst, bin ich kein Fan von JJ Abrams und seinen versauten Filme wie Star Wars und Star Trek.

Und so war es dann auch – die Serie – ich habe jetzt die ersten 2 Folgen der Serie geschaut – spielt die normalen Fantasie Module ab. Alter König mit rebellischen Kinder, mit einem Sohn der nach dem Thron giert. Eine Rebellische Prinzessin die von zu Hause abhaut, ein paar doofe Freunde, ein Zauberer der in Rätseln spricht und ein oberböser Ork äh Druide und dazwischen noch ein paar Strassenräuber. Wir haben hier also Elemente von Herr der Ringe, Hobit, und irgendwie auch von Legend of the Seeker

Trailer

Entschuldigt, ich wollte eigentlich den original Trailer hier posten – aber ich finde keinen der hier läuft – die meisten sind mit GEO-IP gesperrt darum halt noch der Deutsche Trailer (der wohl ziemlich schrecklich übersetzt wurde)

Ich habe noch ein Trailer auf Englisch gefunden – ist zwar nicht der original sondern ein geklauter aber er sollte laufen

Bilder

Also bevor ich mich über die Story auslasse, die Bilder die da gemacht wurden sind voll genial.

the-shannara-chronicles-scene-1

the-shannara-chronicles-scene-2

the-shannara-chronicles-scene-3

Fazit

So nun zur Story – vergesst die Story geniesst die Geschichte und taucht in diese geniale Welt ein. Schaut wie die Welt in tausende von Jahren nach unserer Zeit aussieht. Was man so mit unserem Schrott alles anstellt und wie sich die Natur alles zurückerobert hat. Geniesst den Anblick der Elfen – die irgendwie Modern und doch total Altmodisch sind.

Also mir haben diese 2 Eröffnungsfolgen gefallen und ich freue mich wenn ich den Rest anschauen kann. Das ist mal wieder eine Serie die mir gefällt – und ich hoffe sie wird nicht so schnell wie The Legend of the Seeker abgedreht – die hat mir damals nämlich auch gefallen.

Ja die Serie lohnt sich zum anschauen – auch wenn die Dialoge ein bisschen hölzern sind und oder von anderen Serien geklaut wurden. Aber egal ich geniesse jetzt mal diese kleine 10 teilige Serie und ich hoffe ihr tut das auch.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.