Obwohl seit 2 Monate der neue Star Wars Film bereits im Kino läuft, läuft das Star Wars Fieber immer noch rund. Überall sieht man mehr oder wenig fantasievolle Produkte mit dem Star Wars Logo drauf. Wenn ich meine Twitter und Facebook Timeline so anschaue, bin ich wohl einer der wenigen die kein Star Wars Lego Raumschiff oder Männchen zu Hause hat.

Zum Beispiel habe ich am letzten Samstag bei meiner Futter-Einkaufs-Tour diese Star Wars Cookies gesehen, die nicht nur sau teuer sind sondern auch mit vielen „E“s produziert wurden.

star-wars-mini-cookies-stgallen

Heute bin ich dann über Förmchen gestolpert, mit denen man Star Wars Kekse selber machen kann. Selbst gemachte Guetzli sind ja eh am Besten – das wissen wir alle die an Weihnachten Kekse backen.

Star Wars Rebel Friends Hoth

Star-Wars-Rebel-Friends-Hoth-Cookie-Cutters-2-pack

Star-Wars-Rebel-Friends-Hoth-Cookie-Cutters-2-pack1-e1453085350569

Für $9.99 gesehen bei ThinkGeek.com

Star Wars Rebel Friends Endor

Star-Wars-Rebel-Friends-Endor-Cookie-Cutters-2-pack

Star-Wars-Rebel-Friends-Endor-Cookie-Cutters-2-pack1-e1453085449107

Für $9.99 gesehen bei ThinkGeek.com

Fazit

Also ich denke es ist besser einmal 10$ auszugeben anstatt für 5 stutz ein paar chemische Kekse im Laden zu kaufen. Ich wünsch euch nun viel Spass beim backen und Guetzli essen.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.